SPARK

Gebäude mit großem Potenzial

SPARK

Ideal gelegen in einem der wichtigsten Geschäftsviertel von Amsterdam, sieht die Zukunft für Busitel II rosig aus. OVG verleiht dem Gebäude einen zusätzlichen Schub, indem es energieeffizienter und von innen und außen erneuert wird.

Von G bis A

Busitel II ist der ehemalige Sitz des globalen Dienstleistungsunternehmens Deloitte, die im Jahr 2014 in das Gebäude The Edge umgezogen sind. OVG Investments hat diesen Komplex von EP Busitel II BV, ein Teil von Aviva Investors, erworben.

Das Gebäude wird von OVG neu entwickelt, um den Anforderungen einer modernen Arbeitswelt gerecht zu werden. Dies umfasst die Erneuerung der Fassade, des Eingangsbereichs und der Innenräume. Die Klimainstallation wird ebenfalls verbessert, um den Energieverbrauch effizienter zu gestalten. Nach diesem Vorgang wird die Energieeffizienzklasse von ehemals G auf die wirtschaftlichste Kategorie A hochgestuft.

Busitel II ist eine Immobilie mit großem Potenzial, vor allem wegen der günstigen Lage in der Nähe von Bahnhof Sloterdijk. Von dort aus sind der Flughafen Schiphol und der Amsterdamer Hauptbahnhof nur ein paar Minuten mit dem Zug entfernt.

Die Umgebung der Immobilie erfährt derzeit eine wesentliche Entwicklung und die Zahl der Einrichtungen steigt stetig. Derzeit gibt es bereits mehrere Restaurants, Hotels, Geschäfte und ein Supermarkt in der Nähe.

Die Umgebung der Immobilie erfährt derzeit eine wesentliche Entwicklung. Die Zahl der Einrichtungen steigt stetig.

Sloterdijk

Der Amsterdamer Vorort Sloterdijk war lange eine unbekannte Industriezone in der niederländischen Hauptstadt. Nach der Krise hat sich das Blatt für diesen Bereich gewendet und das Sloterdijk-Viertel hat sich zu einem dynamischen Stadtgebiet entwickelt. Dank dem Fokus der Stadt Amsterdam, wird dieses Viertel kontinuierlich entwickelt und die Anzahl der verfügbaren Einrichtungen erhöht.

Dies ist ein strategischer Standort für Büros, der über Straßen, Schienen und Wasser sowie über den internationalen Flughafen Schiphol erreichbar ist. Sowohl der Flughafen als auch der Amsterdamer Hauptbahnhof sind in wenigen Minuten erreichbar. Amsterdam Sloterdijk ist heute die Heimat einer großen Anzahl von internationalen Organisationen.

Amsterdam

Amsterdam ist die größte Stadt in den Niederlanden, mit über 800.000 Einwohnern in der Stadt selbst und über 1,1 Millionen im Ballungsraum.

Die Stadt ist sehr attraktiv für Unternehmen, dank der Vorteile wie eine große, gut ausgebildete Arbeiterschaft, der Nähe zum internationalen Flughafen Schiphol, dem starke Wirtschaftsklima und der lebendige Kulturszene. Diese Aspekte tragen zu Amsterdams Stellung als eines der führenden europäischen Business-Zentren bei und ziehen viele multinationale Unternehmen an, die ihre Europazentrale in Amsterdam positionieren.

Die Stadt bietet eine Vielzahl von Bürostandorten, mit traditionellen und kleinmaßstäblichen Immobilien in den Innenstadtbezirken und großräumigen Bürozusammenschlüssen, vor allem entlang des Autobahnrings A10.

Busitel II

Adresse

Orlyplein, Amsterdam

Grundfläche

12.578 m2 (GFA)

Parkplätze

158

Etagen

11