Erik Ubels zum Chief Technology Officer von OVG Real Estate ernannt

Erik Ubels zum Chief Technology Officer von OVG Real Estate ernannt

OVG Real Estate gibt die Ernennung von Erik Ubels zum CTO (Chief Technology Officer) bekannt. Ubels kam im Januar ins Unternehmen.

Die Ernennenung von Ubels (1962) bedeutet für OVG in der Entwicklung intelligenter Hightech-Bürogebäuden einen großen Fortschritt. Ubels wird für die Entwicklung und Umsetzung von technologischen Innovationen, Informationstechnologien und Datenanalysen in Bürogebäuden verantwortlich sein.

Erik Ubels war 23 Jahre bei Deloitte tätig; in seiner letzten Position war er als Chief Information Officer und Director of Workplace Services für die Bereiche Building Technology Innovation und Facility Services verantwortlich. Bei Deloitte trug Ubels die abschließende Verantwortung für die Entwicklung von The Edge. Mit diesem Projekt hat er bewiesen, in Sachen Innovation von Bürogebäuden einen wichtigen Beitrag leisten zu können.

Bevor Erik Ubels seine berufliche Laufbahn bei Deloitte begann, war er bei Philips und KPMG tätig. Als stellvertretender Global CTO und Mitglied im Global CIO Council hat Ubels ein großes internationales Netzwerk aufgebaut. Erik Ubels erlangte einen MBA an der Universität Nyenrode und der Rochester University.