KPMG Meijburg

Guter erster Eindruck

KPMG Meijburg

Nichts ist wichtiger als ein guter erster Eindruck. Ein auf Maß geschneidertes Kostüm kann dort oft bei helfen. Als KPMG und KPMG Meijburg ins Prins Willem Alexander-Viertel in Den Haag umzogen, dachten sie wahrscheinlich genau dasselbe und klopften darum für ein perfekt passendes Bürogebäude bei OVG Real Estate an die Tür.

Schlau, modern und robust

Im Auftrag von OVG Real Estate entwarfen Meyer en Van Schooten Architekten ein helles Atriumgebäude an der Prinses Catharina-Amaliastraat. Das elegante Gebäude wurde nicht nur mit einer State-of-the-Art Wärme- und Kältespeicherung im Boden, sondern auch mit wunderschönen mit Holz bearbeiteten Außenterrassen und einer modernen, robusten Fassade ausgestattet. Auf diese Weise vermittelt das Gebäude genau die unfehlbare First Impression, auf die KPMG und KPMG Meijburg Wert legen.

KPMG Meijburg

Standort

Prinses Catherina-Amaliastraat 5B, Den Haag

Zieldatum

1 Februar 2011

Funktion

Bürogebäude

Architekt

Meyer en Van Schooten Architecten

Umfang

10.553 m2

Benutzer

KPMG, KPMG Meijburg

Energielabel

GreenCalc+ C